Kontakt

0911-14895070
kanzlei@iurlex.de

Coaching Vertrag sittenwidrig? Vom Coach abgezockt?

Sie haben Ihr hart verdientes Geld in einen selbsternannten „Coach“ investiert, um Ihre Ziele zu erreichen und Ihre Träume zu verwirklichen. Doch was passiert, wenn der Coach seine Versprechen nicht einhält und Sie am Ende mit leeren Händen dastehen? Leider ist das keine seltene Situation und viele Menschen haben bereits erlebt, wie sie von sogenannten Coaches um ihr Geld gebracht wurden. Aber es gibt Möglichkeiten, sich zu wehren und sein Geld zurückzufordern. Als Anwälte unterstützen wir Sie gerne dabei.

1. Widerrufsrecht als Verbraucherrecht

Als Verbraucher haben Sie bestimmte Rechte, die Ihnen helfen können, wenn Sie unzufrieden mit einem Service sind. Das Widerrufsrecht ist ein solches Recht. In der Regel haben Sie als Verbraucher das Recht, innerhalb von 14 Tagen nach Abschluss eines Vertrags von diesem zurückzutreten. Der Coach kann das Widerrufsrecht nicht ausschließen, es sei denn, er hat Sie ausdrücklich darauf hingewiesen und Sie haben dem zugestimmt. Wenn der Coach das Widerrufsrecht nicht ausreichend erklärt hat oder es tatsächlich nicht ausschließen durfte, können Sie als Verbraucher den Vertrag widerrufen und Ihr Geld zurückfordern.

2. Falsche Versprechungen des Coaches

Aber auch außerhalb des Widerrufsrechts gibt es rechtliche Ansatzpunkte, um sich gegen einen unzufriedenstellenden Coaching-Service zur Wehr zu setzen. Zum Beispiel könnte der Coach falsche Versprechungen gemacht haben oder seine Leistungen nicht wie vereinbart erbracht haben. In diesen Fällen kommt es nicht einmal auf das Widerrufsrecht an. Sie haben so das Recht, Ihr Geld zurückzufordern oder Schadensersatz zu verlangen.

Eist jedoch wichtig zu beachten, dass Sie diese Ansprüche innerhalb einer angemessenen Frist geltend machen müssen. Je länger Sie warten, desto schwieriger wird es, Ihre Ansprüche durchzusetzen.

Wenn Sie sich gegen einen Coach zur Wehr setzen wollen, ist es ratsam, zuerst das Gespräch mit ihm zu suchen und zu versuchen, eine Lösung zu finden. Kann keine Einigung erzielt werden, sollten Sie sich an einen erfahrenen Anwalt wenden, der Ihren Fall prüft und Ihnen eine Empfehlung gibt.

Vor allem sollten Sie im Vorfeld darauf achten, dass der Coach seriös und qualifiziert ist. Eine Zertifizierung oder Mitgliedschaft in einem Berufsverband kann ein Indiz für Professionalität sein. Auch Erfahrungsberichte anderer Kunden können hilfreich sein, um die Qualität des Coachings einzuschätzen.

Insgesamt sollten Sie bei der Wahl eines Coaches sorgfältig vorgehen und sich nicht von Versprechungen blenden lassen. Nur so können Sie sicherstellen, dass Sie eine qualitativ hochwertige Dienstleistung erhalten und zufrieden sind.

3. Prüfung der Rechtslage

Als Anwälte helfen wir Ihnen dabei, Ihre rechtlichen Ansprüche durchzusetzen. Wir prüfen Ihren Vertrag und alle relevanten Unterlagen, um festzustellen, ob der Coach seine Pflichten erfüllt hat und ob Sie Ihre Rechte als Verbraucher geltend machen können. Wir unterstützen Sie bei der Kommunikation mit dem Coach und setzen gegebenenfalls rechtliche Schritte ein, um Ihr Geld zurückzufordern oder Schadensersatz zu verlangen.

4. Wir helfen Ihnen!

Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie von einem Coach um Ihr Geld gebracht wurden, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Wir sind erfahrene Anwälte und helfen Ihnen gerne, Ihr Recht durchzusetzen und Ihr Geld zurückzufordern. Lassen Sie sich nicht von unredlichen Coaches einschüchtern, sondern setzen Sie sich zur Wehr und lassen Sie uns Ihnen dabei helfen.

Kontakt aufnehmen

Bei IURLEX nehmen wir uns Zeit für Ihr persönliches und individuelles Anliegen.

Neben der klassischen Kommunikation in unseren Kanzleiräumen in Fürth, kommunizieren wir auch gerne mit Ihnen via Telefon, E-Mail oder Video-Konferenz. Geben Sie uns hierzu bitte einen Hinweis, wie Sie die Kontaktaufnahme wünschen.

Bitte füllen Sie hierzu unser Kontaktformular aus, damit wir uns bereits vorab bestmöglich auf das Gespräch mit Ihnen vorbereiten können.

Klicke oder ziehe Dateien in diesen Bereich zum Hochladen. Du kannst bis zu 10 Dateien hochladen.
Übersenden Sie uns bitte die relevanten Unterlagen für Ihre Anfrage.